Karsten Vorwerk Trio


 

In unterhaltsamer Weise präsentiert das Karsten Vorwerk Trio melodischen Jazz mit einem zeitlos modernen Sound. Stilistisch bewegt sich das Trio im Mainstream-Bereich zwischen Swing, Hardbop und Latin.
Das Repertoire bilden überwiegend bekannte Standards aus dem American Songbook, Jazz-Klassiker von Komponisten wie etwa Horace Silver, Thelonious Monk oder Oscar Peterson sowie Klassikbearbeitungen und originelle Eigenkompositionen. Das virtuose und facettenreiche Klavierspiel von Karsten Vorwerk steht im spannenden Dialog mit dem swingenden Kontrapunkt des versierten Bassisten Reinhard Glöder und dem anheizenden Beat von Piet van Poll am Schlagzeug.
Besetzung: Karsten Vorwerk (Piano) • Reinhard Glöder (Bass u. Melodica) • Piet van Poll (Drums)

 

http://www.karsten-vorwerk-trio.com